Jederzeit auf Abruf

Change Professional

Werden Sie Expert:in für Change Management. Wissenschaftlich fundiertes Wissen und ein prall gefüllter Methodenkoffer helfen Ihnen, Transformation erfolgreich zu gestalten.

  • 6 Kapitel
  • 14 Videos
  • 25 Std. Lernzeit

479,00 599,00 

zzgl. MwSt.

Change Management gehört zu den anspruchsvollsten und umfassendsten Management-Aufgaben. Jede Führungskraft hat mehr oder weniger Berührungspunkte mit Veränderungsprojekten. Sei es als Begleiter, Initiator oder Treiber. Oftmals werden die Herausforderungen von Change Management jedoch unterschätzt und Veränderungsvorhaben scheitern bereits auf den ersten Metern. Es bedarf vieler Kompetenzen wie Leadership, Kommunikations- und Methodenstärke, damit Change-Projekte gelingen.

Mit dem eLearning Change Professional erweitern Sie Ihr Know-how und rüsten sich nicht nur für Ihre Aufgaben im Change Management. Sie finden außerdem einen umfangreichen Wissenspool und einen ganzen Methodenkoffer nützlicher Skills für Ihre weiteren Management-Aufgaben - von Coaching bis Analytics.

Erfahren Sie mehr über erfolgreiches Change Management in unserem Blogbeitrag 10+X Gebote für erfolgreiches Change Management von Prof. Dr. Christian Gärtner.

Das erwartet Sie

Handelsblatt Management Campus eLearning Mehrwert

Handelsblatt Kompetenz

Profitieren Sie von der Management-Kompetenz der Nr. 1 der Finanz- & Wirtschaftszeitungen.

Handelsblatt Management Campus eLearning Mehrwert

Hands-on statt Theorie

Die Inhalte sind darauf ausgerichtet, Gelerntes im Arbeitsalltag direkt umsetzen zu können. 

Handelsblatt Management Campus eLearning Mehrwert

360°-Blick

Dieses eLearning kratzt nicht nur an der Oberfläche, sondern vermittelt Ihnen tiefgreifendes Know-How für Ihre Change-Projekte.

Handelsblatt Management Campus eLearning Mehrwert

Volle Flexibilität

Alle Inhalte stehen Ihnen jederzeit auf unserer Lernplattform zur Verfügung. Entscheiden Sie selbst, wann und wo Sie lernen wollen.

Change Professional Change Management eLearning Handelsblatt Management Campus

Die Lernziele

  • Sie lernen, welche Erfolgsfaktoren bei Change-Projekten zu berücksichtigen sind.
  • Sie lernen, mit welchen Tools und Methoden sie Ihre Veränderungsprojekte umsetzen können.
  • Sie lernen, wie Sie eine angemessene Kommunikation in Veränderungsprojekten anwenden.
  • Sie lernen, wie sich Change Management auf Ihre Führungsaufgabe auswirkt.
  • Sie lernen, wie Sie Analytics gezielt in Ihre Change-Projekte einbinden.

Die Inhalte

Absolventen des Kurses verfügen über umfangreiches Know-How im Bereich Change Management und Transformation. Folgende Kapitel sind Bestandteil des Kurses:

  1. Grundmuster und Erfolgsfaktoren

    In diesem Kapitel lernen Sie verschiedene Modelle für erfolgreiches Change Management kennen. Zusätzlich lernen Sie den Aufbau einer geeigneten Dramaturgie und welche Spannungsfelder und Dilemmata in Veränderungsprozessen zu erwarten sind.

    1. Change Management-Modelle 16:53
    2. Beratersicht auf Erfolgsfaktoren bei Veränderungen 01:54
    3. Empirische Change Management-Erfolgsfaktoren 06:08
    4. Dramaturgie von Veränderungsprojekten 15:22
    5. Dilemmata in der digitalisierten Arbeitswelt 11:43
  2. Change Tools: "Finden"

    Wie identifiziere ich unterschiedliche Stakeholder in Veränderungsprozessen? Welche agilen Methoden empfehlen sich für den Change Prozess und darüber hinaus? Dieser Abschnitt zeigt Ihnen verschiedene Tools zum definieren und erreichen Ihrer Zielgruppen in der Organisation und liefert Ihnen praktische Vorlagen zur direkten Anwendung. Zusätzlich lernen Sie, wie Sie einen geeigneten Change-Kommunikationsplan ausarbeiten.

    1. Stakeholder 15:10
    2. Change Impact Analyse 03:35
    3. Change Kommunikation 18:36
    4. Psychologische Sicherheit 10:59
    5. Systemisches Fragen 12:51
    6. Agiles (Change) Management und agile Methoden 13:44
  3. Change Tools: "Formen"

    Mit einer geeigneten Change Story sind Sie einem erfolgreichen Veränderungsprojekt schon einen ganzen Schritt näher. Dieser Abschnitt behandelt genau dieses Thema und zeigt Ihnen, wie Sie mit Widerstand umgehen. Sie lernen außerdem alles Notwendige für einen vollständigen Design Thinking-Prozess.

    1. Die Change Story 20:53
    2. Design Thinking 15:54
    3. Umgang mit Widerstand 16:56
    4. Appreciative Inquiry (Positive Psychologie) 11:28
    5. Positive Emotion 03:33
  4. Change Tools: "Fixieren"

    Wie zeigt man, dass Veränderungen funktionieren? In diesem Kapitel lernen Sie verschiedene Tools und Methoden kennen, die Ihnen beim gegenseitigen Austausch von Erfolgen helfen.

    1. Einwandintegration 09:25
    2. RACI-Methode 11:42
    3. Small / Quick Wins & Success Stories 05:14
    4. Info-Messe 09:13
    5. Instant Feedback 12:35
    6. Instant Learning 07:06
  5. Change Tools: "Forcieren"

    Im letzten großen Block finden sich gleich mehrere spannede Felder: Nudging, OKRs und Gamification sind nur ein Teil davon. Lernen Sie außerdem die wichtigsten Leadership Tools kennen.

    1. OKRs: Objectives & Key Results 13:18
    2. Gamification 10:42
    3. Nudging 14:47
    4. Vertrauen (wieder) aufbauen 08:36
    5. Timeboxing & Retrospektiven 05:17
    6. Coaching & Leadership 25:16
  6. Monitoring & Analytics

    Das Thema Analytics spielt in Changevorhaben eine immer bedeutendere Rolle. Wie Sie die richtigen Daten erheben und diese analysieren, erfahren sie in diesem Abschnitt des Lehrgangs.

    1. Datengetriebene Analysen im Change Management 02:10
    2. Change Analytics – Analyse Typen 03:13
    3. Change Analytics – Die 9 Schritte 59:34
    4. Story Telling & Visualisierung 14:09
    5. Gesetze und Ethikrichtlinien 02:26
    6. Ausgewählte Rechtsprechung und Stellungnahmen 07:05
    7. Ethikrichtlinien und KI: Strittige und ungelöste Themen 08:30

Warum ein Change Management Kurs?

Change Professional Change Management eLearning

Der Wandel ist die einzige Konstante. Aber er ist auch mitunter die schwierigste Management-Herausforderung. Manager:innen, die mit Veränderungsprojekten zu tun haben, müssen diese leiten und Entscheidungen in komplexen Situationen treffen. Auf allen Ebenen gibt es dabei unterschiedliche Herausforderungen: technische, organisatorische, menschliche und kulturelle. Daher sind die Kompetenzen, die für das Veränderungsmanagement erforderlich sind, recht breit gefächert und nicht immer offensichtlich. So ist beispielsweise die Kommunikation eines der wichtigsten Instrumente in jedem Change-Projekt. Die Kommunikationskompetenzen stehen in engem Zusammenhang mit Führungsqualitäten und der Fähigkeit, sich auf neue Situationen einzustellen. 

Der Kurs zeigt, wie und warum Veränderungsmanagement funktioniert und vermittelt ein Verständnis für die Herausforderungen, die durch effektive Veränderungsprojekte gelöst werden können. 


Der Referent

Handelsblatt Management Campus Referent Prof. Dr. Christian Gärtner
Prof. Christian Gärtner 

Christian Gärtner setzt sich seit über 20 Jahren mit den Themenfeldern Personalmanagement, Digitale Transformation und Change Management auseinander. Nach seiner Promotion war er als Berater bei Capgemini Consulting tätig und ist seit einigen Jahren Professor für Personalmanagement und Digitalisierung der Arbeitswelt an der Hochschule München.


Die Lernerfolge unserer Absolventen

Handelsblatt Management Campus Feedback
Ein sehr gut strukturiertes und spannendes Online-Training zum immens wichtigen Thema Change. Mit Perspektivwechseln wird das Thema abwechslungsreich behandelt und es werden gute Tools vorgestellt. Klasse und für mich ein echter Gewinn: der Themenbereich Change Monitoring & Analytics. Prof. Dr. Christian Gärtner moderiert souverän und lebendig. 
Martina Stricker
Geschäftsführerin MS Management Consulting GmbH
Die Vorträge sind kurzweilig gestaltet und die Inhalte mit interessanten Case Studies anschaulich gemacht. 
Kathrin Nachbaur
Geschäftsführerin Holding Graz - Kommunale Dienstleistungen GmbH 
Handelsblatt Management Campus
Prof. Dr. Christian Gärtner gelingt eine theoretisch profunde und dennoch sehr kurzweilige und anwendungsnahe Vermittlung wesentlicher Fragestellungen für eine moderne Interpretation von Change Management. Inbesondere das Thema Monitoring und Analytics kommt in der Praxis leider häufig zu kurz. Daher begrüße ich sehr, dem Thema ein ganzes Kapitel zu widmen. In der Gesamtbetrachtung kann ich diesen Kurs jedem Change-Verantwortlichen als Inspirationsquelle empfehlen. Über mögliche Erweiterungen würde ich mich sehr freuen. 
Dr. Philipp Nolte
Leitung Change Management, ROLAND Rechtsschutz-Versicherungs-AG
Der Online Lehrgang „Change Professional“ verdeutlicht in anschaulicher Weise, wie Veränderungsprozesse professionell geplant und erfolgreich gemeistert werden können. Die unterhaltsame Moderation von Prof. Dr. Christian Gärtner und die klare Struktur der einzelnen Lektionen mit hohem Praxisbezug sorgen dafür, dass die sehr gut aufbereiteten Inhalte besonders einprägsam sind.
Daniela Kathol
Head of Human Relations, crossconsulting GmbH
Eine sehr fundierte Weiterbildung zum Thema. Der Facettenreichtum und die Tiefe des Wissens von Prof. Gärtner transportiert sich in jeder Sequenz. Damit ist diese Weiterbildung auch nicht mit einem „Durchklicken“ getan. Sie braucht Zeit und Aufmerksamkeit, um diese Fülle an Details aufzunehmen. Wir haben diese Weiterbildung für unser Team dazugeholt, um eine profunde Basis zum Thema Change Management zu schaffen. Das ist mit diesem Online Training mehr als gelungen.
Stella Krüger
Beratungsleiterin, VBLP GmbH

Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe?

Bei Fragen zu unseren Online-Kursen oder anderen Themen rund um den Handelsblatt Management Campus, freuen wir uns, von Ihnen zu hören.

Handelsblatt
Management Campus






    Ihre Nachricht an uns

    Weitere Empfehlungen für Sie

    • Laterale Führung

      Lernen Sie, was genau die Merkmale lateraler Führung sind. Dieses Training verschafft Ihnen einen Überblick über mögliche Lösungen für die erfolgreiche Umsetzung von Projekte…

      • Jederzeit auf Abruf
      • 5 Kapitel
      • 5 Videos
      • ca. 1 Std. Lernzeit
    • Digital Leader

      Werden Sie Experte / Expertin für Digital Leadership. Lernen Sie, wie Sie das passende Mindset entwickeln und auf welche Kompetenzen es in der digitalen Führung ankommt.

      • Jederzeit auf Abruf
      • 8 Kapitel
      • 25 Videos
      • ca. 20 Std. Lernzeit

    FAQ

    Nach dem Kauf ist jeder Kurs sechs Monate lang für Sie auf der Lernplattform freigeschaltet, sodass Sie die Inhalte in aller Ruhe bearbeiten können. Sollen Sie doch länger benötigen, geben Sie uns einfach ein kurzes Signal – eine Verlängerung ist jederzeit unkompliziert möglich.  

    Der Zugang zu Ihrem eLearning-Kurs wird unmittelbar nach Ihrem Kauf automatisiert freigeschaltet – Sie können also sofort beginnen. Die Inhalte können Sie anschließend jederzeit abrufen und bestimmen Ihre Lernzeiten sowie Ihr Lerntempo selbst. 
    Eine Ausnahme bilden unsere Learning Journeys, die mit dem lila-farbenden Badge „Journey“ gekennzeichnet sind und ein festes Start- und Enddatum ausweisen. Bei Learning Journeys beginnen alle Teilnehmenden gleichzeitig zum angegebenen Datum und treffen sich im Verlauf der Reise an bestimmten Live-Terminen. 

    Ja, unsere Kurse sind optimal für die betriebliche Weiterbildung geeignet. Die Möglichkeiten reichen von vergünstigten Firmenpaketen über individuell angepasste Kurse mit Live-Einheiten unserer Referent:innen bis hin zur eigenen, geschützten Lernumgebung in Ihrem Corporate Design. Mehr erfahren Sie im Bereich „Für Unternehmen“ oder sprechen Sie uns direkt an. Sebastian Hennes freut sich auf Ihre Nachricht: s.hennes@handelsblattgroup.com. 

    Sie benötigen keine zusätzliche Software. Wir arbeiten mit der Lernplattform blink.it, auf die Sie mit jedem internetfähigen Gerät (Desktop-PC, Laptop, Tablet oder Handy) per Browser zugreifen können. 

    Ja, als Absolvent:in unserer Kurse erhalten Sie ein Teilnahmezertifikat des Handelsblatt Management Campus. Das Zertifikat enthält einen Nachweis aller behandelter Themen sowie der Lerndauer und ist von den Dozent:innen sowie der Geschäftsführung der Handelsblatt Media Group unterzeichnet.  

    Es gibt Kurse mit unterschiedlichem Umfang. Für Basic-Kurse, die einen schnellen Überblick über ein spitzes Thema verschaffen, liegt die Lernzeit insgesamt bei etwa 1-2 Stunden. Professional-Kurse – mit blauem Badge gekennzeichnet – zielen auf eine tiefergehende Wissensvermittlung ab und haben einen Umfang von 15-25 Lernstunden. Als drittes Format sind Learning Journeys vom Lernaufwand vergleichbar mit Professional-Kursen, jedoch zusätzlich mit freiwilligen Online-Live Sessions zum Üben und Vernetzen.