Jederzeit auf Abruf

Scrum – Der Überblick

Dieses eLearning zeigt, wie Scrum funktioniert und wie Sie direkt mit Ihren ersten agilen Projekten in Scrum durchstarten können.

  • 6 Kapitel
  • 6 Videos
  • 1 Std. Lernzeit

69,00 89,00 

zzgl. MwSt.


Der eLearning-Kurs "Scrum - Der Überblick" ermöglicht es, Scrum als Methode zum erfolgreichen Planen, Implementieren, Testen und Dokumentieren von Projekten besser zu verstehen. Er zeigt Ihnen, wie das agile Framework Scrum aus dem Toyota-Prinzip entstanden ist und dass Scrum von Anfang an einen breiteren Horizont als den der Softwareentwicklung hat. Sie lernen hier die wichtigsten Konzepte von Scrum und die Bedeutung der verschiedenen Rollen innerhalb eines Scrum-Teams kennen. Mit diesem Wissen ausgestattet, steht Ihren ersten agilen Projekten mit Scrum nichts mehr im Wege.

Die Lernziele

  • Sie lernen die Bedeutung hinter dem Begriff „Scrum“ kennen.
  • Sie lernen, wie Scrum grundsätzlich funktioniert und welche Idee dahinter steckt.
  • Sie lernen die drei Rollen in Scrum und deren Bedeutung für die erfolgreiche Projektorganisation kennen.
  • Sie lernen, wie ein Scrum-Board aufgebaut ist.
  • Sie erfahren, wie Sie Projekte mithilfe von Scrum durchführen.

Die Inhalte

  1. Scrum – wie alles anfing

  2. Wo Scrum draufsteht, ist auch Toyota drin

  3. Scrum – die Spielregeln

  4. Der Product Owner

  5. Der Scrum-Master und das Team


Warum dieser Kurs?

Projekte werden heutzutage immer komplexer. Die Scrum-Methode hilft Ihnen, diese Herausforderungen zu bewältigen und zu meistern. Der Grundgedanke hinter Scrum ist, dass sich Projekte nicht linear und geordnet nach Plan entwickeln. Oft treten während der Projektphase unerwartete Probleme oder neue Anforderungen auf, die zu Beginn eines Projektes kaum absehbar waren. Die Folge ist: Man muss schnell und flexibel reagieren, um das Projekt nicht zu gefährden oder gar abzubrechen. In diesem Kurs lernen Sie alle wichtigen Grundlagen von Scrum kennen und wie Sie als Team davon profitieren können. 


Unser Partner für diesen Kurs


An wen richtet sich dieser Kurs?

Dieser Kurs richtet sich an alle, die erste Schritte in agilen Arbeitsmethoden gehen wollen – egal, ob Sie ein neues Teammitglied in einem Scrum-Team sind oder eine bereits erfahrene Führungskraft, die sich mit agilen Methoden auseinandersetzen möchte. 

Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe?

Bei Fragen zu unseren Online-Kursen oder anderen Themen rund um den Handelsblatt Management Campus, freuen wir uns, von Ihnen zu hören.

Handelsblatt
Management Campus






    Ihre Nachricht an uns

    Weitere Empfehlungen für Sie

    • Kanban - Die Methode

      In diesem eLearning-Kurs werden Sie Schritt für Schritt an die Kanban-Methode und ihre Anwendung im beruflichen Kontext herangeführt und erfahren, wie Sie Kanban erfolgreich in I…

      • Jederzeit auf Abruf
      • 5 Kapitel
      • 5 Videos
      • ca. 1 Std. Lernzeit
    • Digital Workshop Moderator (on demand)

      In diesem Kurs lernen Sie alles, um begeisternde Workshops und Meetings im digitalen Raum umzusetzen und deren Effizienz zu erhöhen.

      • Jederzeit auf Abruf
      • 16 Kapitel
      • 99 Videos
      • ca. 20 Std. Lernzeit
    • #workinghybrid

      Dieser Kurs gibt Ihnen erste Antworten und Impulse für die gelungene Umsetzung hybrider Arbeit in Ihrer Organisation.

      • Jederzeit auf Abruf
      • 4 Kapitel
      • 14 Videos
      • ca. 2 Std. Lernzeit

    FAQ

    Nach dem Kauf ist jeder Kurs sechs Monate lang für Sie auf der Lernplattform freigeschaltet, sodass Sie die Inhalte in aller Ruhe bearbeiten können. Sollen Sie doch länger benötigen, geben Sie uns einfach ein kurzes Signal – eine Verlängerung ist jederzeit unkompliziert möglich.  

    Der Zugang zu Ihrem eLearning-Kurs wird unmittelbar nach Ihrem Kauf automatisiert freigeschaltet – Sie können also sofort beginnen. Die Inhalte können Sie anschließend jederzeit abrufen und bestimmen Ihre Lernzeiten sowie Ihr Lerntempo selbst. 
    Eine Ausnahme bilden unsere Learning Journeys, die mit dem lila-farbenden Badge „Journey“ gekennzeichnet sind und ein festes Start- und Enddatum ausweisen. Bei Learning Journeys beginnen alle Teilnehmenden gleichzeitig zum angegebenen Datum und treffen sich im Verlauf der Reise an bestimmten Live-Terminen. 

    Ja, unsere Kurse sind optimal für die betriebliche Weiterbildung geeignet. Die Möglichkeiten reichen von vergünstigten Firmenpaketen über individuell angepasste Kurse mit Live-Einheiten unserer Referent:innen bis hin zur eigenen, geschützten Lernumgebung in Ihrem Corporate Design. Mehr erfahren Sie im Bereich „Für Unternehmen“ oder sprechen Sie uns direkt an. Sebastian Hennes freut sich auf Ihre Nachricht: s.hennes@handelsblattgroup.com. 

    Sie benötigen keine zusätzliche Software. Wir arbeiten mit der Lernplattform blink.it, auf die Sie mit jedem internetfähigen Gerät (Desktop-PC, Laptop, Tablet oder Handy) per Browser zugreifen können. 

    Ja, als Absolvent:in unserer Kurse erhalten Sie ein Teilnahmezertifikat des Handelsblatt Management Campus. Das Zertifikat enthält einen Nachweis aller behandelter Themen sowie der Lerndauer und ist von den Dozent:innen sowie der Geschäftsführung der Handelsblatt Media Group unterzeichnet.  

    Es gibt Kurse mit unterschiedlichem Umfang. Für Basic-Kurse, die einen schnellen Überblick über ein spitzes Thema verschaffen, liegt die Lernzeit insgesamt bei etwa 1-2 Stunden. Professional-Kurse – mit blauem Badge gekennzeichnet – zielen auf eine tiefergehende Wissensvermittlung ab und haben einen Umfang von 15-25 Lernstunden. Als drittes Format sind Learning Journeys vom Lernaufwand vergleichbar mit Professional-Kursen, jedoch zusätzlich mit freiwilligen Online-Live Sessions zum Üben und Vernetzen.