Zusammenarbeit

„Es ist die Aufgabe von Führung, zu kontinuierlichem Lernen zu ermutigen“

Bei Bertelsmann hat das Lernen schon immer einen hohen Stellenwert gehabt. Schließlich war der Konzern unter anderem einer der Pioniere bei der Etablierung von Corporate Universities. Im Interview spricht Personalvorstand Immanuel Hermreck über die Lernkultur des Medienunternehmens, das aktuelle Reskilling-Programm und wie es gelingt, dass Lernen im Einklang mit der Unternehmensstrategie passiert.

von Jan C. Weilbacher

Die Formel für vertrauensvolles Feedback

Sparsames Kritisieren, Empathie und Verletzlichkeit sind die drei wirkungsvollsten Hebel dafür, dass Manöverkritik gut ankommt.

von Joachim Pawlik

Radikal gut (virtuell) zusammenarbeiten 

In der Corona-Pandemie sind in vielen Unternehmen Zusammenarbeitsmodelle in Windeseile angepasst und digitalisiert worden. Nicht überall waren und sind dafür die notwendigen Fähigkeiten vorhanden. Der Ansatz Radical Collaboration zeigt auf, wie einige sehr analog anmutende Kompetenzen auch im virtuellen Raum den Unterschied zwischen Teamerfolg und innerer Kündigung ausmachen können. 

von Arne Reis