Neue Termine in Kürze

Führung mit Künstlicher Intelligenz

Lernen Sie Künstliche Intelligenz verstehen und wie Sie Arbeit und Führung neu definiert.

  • 10 Kapitel
  • 8 Videos
  • 7 Std. Lernzeit

Künstliche Intelligenz beeinflusst immer mehr Bereiche unseres (Arbeits-)Lebens. Wer heute in einer Führungsposition arbeitet, muss deswegen zwar nicht zwangsläufig Programmierer sein. Ein profundes Verständnis von KI und ihren Chancen für Organisationen ist für moderne Führungspersönlichkeiten jedoch unverzichtbar.

In diesem Kurs erfahren Sie, was es mit Künstlicher Intelligenz auf sich hat und wie Sie die aktuellen technologischen Möglichkeiten für Führung in Organisationen nutzen sowie neue Potenziale heben können.

Über zwei Wochen erhalten Sie täglich on-demand-Lernimpulse von Prof. Dr. Miriam Meckel und Dr. Léa Steinacker, zu ganz konkreten Fragen: Wie kann KI Prozesse im Unternehmen verändern? Wie können Führungsentscheidungen schon heute datenbasierter getroffen werden? Und wie wir die eigenen Annahmen durch KI herausfordern lassen? Freitags haben Sie die Möglichkeit, sich in Live Sessions mit anderen Teilnehmenden zu vernetzen, Gelerntes zu vertiefen und offene Fragen zu klären.

Das erwartet Sie

Handelsblatt Management Campus eLearning Mehrwert

14-Tägige Lernreise

Die Journey kombiniert die Vorteile von flexibel abrufbaren täglichen Videoimpulsen und wöchentlichen, virtuellen Live-Sessions.

30 Minuten pro Tag

Ob nach Feierabend auf der Couch oder in der Mittagspause: Sie haben die Freiheit zu entscheiden, wann und wo Sie lernen wollen.

Handelsblatt Management Campus eLearning Mehrwert

Hands-on statt Theorie

Führen Sie einen KI-Readiness-Check durch und erstellen Sie selbst einen Plan für die Integration von KI in die Entscheidungsprozesse Ihres Unternehmens.

Lernen von Expertinnen

Bei unseren Trainings lernen Sie von den Besten. In dieser Journey profitieren Sie von dem Experten-Wissen von Prof. Dr. Miriam Meckel, Dr. Léa Steinacker und Marina Löwe.

Die Lernziele

Nach Ihrer zweiwöchigen Lernreise werden Sie unter anderem über die folgenden Kenntnisse verfügen:

  • Sie wissen, was Künstliche Intelligenz ist und welche Methoden des maschinellen Lernens es gibt.
  • Sie kennen die Bedeutung von Künstlicher Intelligenz im Unternehmenskontext sowie die wichtigsten Techniken und Anwendungen in der Wirtschaft.
  • Sie wissen, welchen Einfluss KI auf Ihre persönliche Arbeit in einer Führungsposition hat und wie Sie sie zur Entscheidungsfindung einsetzen können.
  • Sie können anhand der Durchführung eines KI-Readiness-Check einen umfassenden Plan für die Integration von KI in die Entscheidungsprozesse Ihres Unternehmens entwickeln.
Gruppenpreise und individuelle Firmenpakete

Sie möchten gleiche mehrere neue Führungskräfte aus Ihrem Unternehmen weiterbilden? Dann sind unsere Angebote für Firmenkunden genau das Richtige für Sie. Sprechen Sie uns einfach an. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Ihre Referentinnen

Prof. Dr. Miriam Meckel

Prof. Dr. Miriam Meckel ist Gründerin und Chief Executive Officer von ada, der Plattform für kollaboratives Lernen und persönliches Wachstum. Seit 2005 ist Miriam Professorin für Kommunikationsmanagement an der Universität St. Gallen und war Chefredakteurin und Herausgeberin der WirtschaftsWoche. Als parteilose Staatssekretärin und Regierungssprecherin war sie zudem Teil der NRW-Landesregierung unter Wolfgang Clement und Peer Steinbrück.

Dr. Léa Steinacker

Dr. Léa Steinacker ist Gründerin und Chief Operations Officer von ada. Bis 2018 war sie für die WirtschaftsWoche tätig, zuletzt als Chief Innovation Officer. Sie studierte an den Universitäten Princeton, Harvard und der Amerikanischen Universität in Kairo und promovierte an der Universität St. Gallen über die sozialen Auswirkungen von künstlich intelligenten Systemen.

Marina Löwe

Marina Löwe ist Head of Learning & Development bei ada. Marina ist Psychologin, Berkeley Executive und Co-Active Coach, Mediatorin und Moderatorin. Als erfahrene Veränderungsexpertin begleitet sie Führungskräfte und Teams bei der Entwicklung achtsamer digitaler Hochleistungskulturen für nachhaltige Unternehmen.

Unser Partner für diesen Kurs

Die Inhalte

In der ersten Woche geht es um ein grundlegendes Verständnis von KI und wie sie bestehende Geschäftsmodelle umgestaltet.

  1. Montag: Warum ist dieser Kurs wichtig?

    Dieser Kurs konzentriert sich auf Lern- und Entwicklungsthemen rund um KI und ihre Integration in strategische und operative Entscheidungsprozesse. Im ersten Impuls erfahren Sie alles zu den grundlegenden Zielen dieser Learning Journey und welche Themen behandelt werden.

  2. Dienstag: Die Geschichte von KI

    Diese Lektion befasst sich mit der historischen Entwicklung von KI. Obwohl das Schlagwort der künstlichen Intelligenz – „KI“ – in den letzten Jahren an Popularität gewonnen hat, ist die zugrunde liegende Idee nicht neu.

  3. Mittwoch: Die Implikationen von KI auf den Arbeitsmarkt

    Diese Lektion befasst sich mit den Auswirkungen von KI auf den Arbeitsmarkt. Welche Veränderungen gehen mit dem zunehmenden Einsatz solcher Systeme einher und welches Potenzial bergen sie, menschliche Arbeit zu organisieren?

  4. Donnerstag: Der industrielle KI-Einsatz

    Diese Lektion befasst sich mit dem industriellen KI-Einsatz. In welchen Industriesektoren, in welchen Produkt – und Dienstleistungsbereichen ist KI bereits intensiv im Einsatz und wie sieht die Situation in Deutschland aus? Vorreiter im Einsatz von KI-Systemen sind häufig Unternehmen in den USA und Asien, vor allem in China. Dort ist die Entwicklung deutlich weiter fortgeschritten, was natürlich auch Folgen für den europäischen Raum und für Deutschland hat. Schauen wir deshalb einmal auf einige Einsatzbereiche, in denen künstliche Intelligenz besonders interessante Entwicklungen oder Durchbrüche gebracht hat.

  5. Freitag: Live Session
    KI-GESTÜTZTE ENTSCHEIDUNGSFINDUNG ALS GEDANKENEXPERIMENT

    KI-gestützte Entscheidungsfindung ist bereits ein fester Bestandteil vieler täglicher Routinen in unserem Berufs- und Privatleben. Daher ist es nur logisch, dass auch KI-optimierte Wahlen Teil unserer demokratischen Prozesse werden könnten. In dieser Live Session diskutieren wir u.a. über die möglichen Auswirkungen von KI auf unser Leben.

In der zweiten Woche geht es um die Beziehung zwischen Menschen und KI-Systemen und mit welchen Strategien sich KI-Systeme in bestehende Organisationsstrukturen implemenbtieren lassen.

  1. Montag: KI & Entscheidungsfindung (Teil I)

    In dieser Lektion geht es um die folgenden Fragen:
    Können Computer bessere Entscheidungen herbeiführen als wir Menschen?
    Sind Unternehmen besonders erfolgreich, wenn immer intelligentere Algorithmen ihre strategische Planung und ihre operativen Prozesse steuern?

  2. Dienstag: KI & Entscheidungsfindung (Teil II)

    Diese Lektion befasst sich mit wichtigen Aspekten der Mensch-Maschine-Beziehung im Kontext von strategischer Planung und operativer Entscheidungsprozesse innerhalb eines Unternehmens. In diesem Kapitel werden drei Schlüsselelemente in hybriden Entscheidungsfindungsmodellen näher untersucht.

  3. Mittwoch: Studienergebnisse

    Wie reagieren menschliche Mitarbeiter:innen auf die Integration von KI in praktische Entscheidungsprozesse? Um dieser entscheidenden Frage auf den Grund zu gehen, hat ada gemeinsam mit dem Kienbaum-Institut eine Studie über die Auswirkung von KI auf Entscheidungsprozesse in deutschen Spitzenunternehmen durchgeführt. Teil der Studie waren mehr als 500 Führungskräften aus verschiedenen Branchen, Unternehmenstypen und Hierarchieebenen. In dieser Lektion werden wir die Ergebnisse dieser Studie vorstellen.

  4. Donnerstag: Die Zukunft & Meta-Leadership

    Diese Lektion befasst sich mit Meta-Leadership. Wenn Führungskräfte die in diesem Kurs beschriebenen Herausforderungen bewältigen wollen, müssen sie ihre Führungsrolle neu definieren. Das heißt, Sie müssen die Kompetenzen der Meta-Führung erlernen und entwickeln. So können Sie die Zusammenarbeit von Mensch und Maschine managen und Ihren Teams ermöglichen sich darauf einzustellen, dass immer mehr Entscheidungen in Zusammenarbeit mit Maschinen getroffen werden.

  5. Freitag: Live Session AI READINESS / KI-BEREITSCHAFT

    Ist KI das Richtige für Ihr Unternehmen? Was sind die häufigsten Fehler, die Entscheidungsträger:innen bei der Integration von KI in ihre strategischen und operativen Prozesse unterlaufen? In dieser Sitzung diskutieren wir, wie Entscheidungsträger:innen herausfinden können, ob die Implementierung einer KI in die Prozesse Ihres Teams sinnvoll ist.

An wen richtet sich dieser Kurs?

Dieser Kurs richtet sich an Entscheider:innen, die die technologischen Möglichkeiten von heute optimal nutzen und zukünftige Potenziale erkunden wollen.

Der Einsatz Künstlicher Intelligenz wird in Organisationen unweigerlich zu tiefgreifenden Veränderungen führen. Teilnehmer:innen dieses Kurses können Ihr Team oder Ihr gesamtes Unternehmen bei diesem Change konstruktiv unterstützen und die Zukunft maßgeblich mit gestalten.

Weitere Empfehlungen für Sie

  • Digital Business Manager

    In diesem Kurs dreht sich alles rund um digitale Geschäftsmodelle und wie Sie die Möglichkeiten des Digital Business für Ihr Unternehmen nutzen können.

    • Jederzeit auf Abruf
    • 12 Kapitel
    • 34 Videos
    • ca. 20 Std. Lernzeit
  • Change Professional

    Werden Sie Expert:in für Change Management. Wissenschaftlich fundiertes Wissen und ein prall gefüllter Methodenkoffer helfen Ihnen, Transformation erfolgreich zu gestalten.

    • Jederzeit auf Abruf
    • 6 Kapitel
    • 14 Videos
    • ca. 25 Std. Lernzeit
  • Digital Leader

    Werden Sie Experte / Expertin für Digital Leadership. Lernen Sie, wie Sie das passende Mindset entwickeln und auf welche Kompetenzen es in der digitalen Führung ankommt.

    • Jederzeit auf Abruf
    • 8 Kapitel
    • 25 Videos
    • ca. 20 Std. Lernzeit

Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe?

Bei Fragen zu unseren Online-Kursen oder anderen Themen rund um den Handelsblatt Management Campus, freuen wir uns, von Ihnen zu hören.

Handelsblatt Management Campus






    Ihre Nachricht an uns